Herzlich Willkommen bei der Anlaufstelle für Altersfragen

Die Anlaufstelle für Altersfragen bleibt ferienhalber bis und mit Montag, 14. Oktober 2019 geschlossen.

In dieser Zeit stehen Ihnen folgende Kontaktstellen zur Verfügung:

  • allg. Altersfragen: Gemeinde Wiesendangen, 052 320 92 22
  • Senioren-Notruf oder Reinigungsauftrag: bonacasa AG, 0800 111 811
  • Vermietungsanfragen für das Quartierzentrum sind erst ab Dienstag, 15.10.19 wieder möglich.

Besten Dank für die Kennsnisnahme.

 

Die Anlaufstelle für Altersfragen ist ein kostenloses Dienstleistungsangebot der Gemeinde Wiesendangen für ihre Einwohner/innen.

Sie steht allen Personen offen, die sich mit Themen, Fragen und Problemen des Lebens im dritten Lebensabschnitt konfrontiert sehen und sich informieren und beraten lassen wollen.

Es ist Aufgabe der Anlaufstelle für Altersfragen, den ratsuchenden älteren Menschen und ihren Angehörigen die gewünschten Informationen zu vermitteln und dafür zu sorgen, dass sie mit ihren Fragen und Problemen an diejenigen Stellen und Ansprechpartner gelangen, die ihnen am besten weiterhelfen können.

Ausserdem organisiert die Anlaufstelle unterstützende Dienstleistungen, die von allen älteren Einwohnern der Gemeinde entsprechend ihrem persönlichen Bedarf genutzt werden können. Hierfür arbeitet sie eng mit Institutionen und Organisationen vor Ort zusammen.

Mit der Einrichtung einer Anlaufstelle für Altersfragen soll dazu beigetragen werden, den erklärten Willen der Gemeinde umzusetzen, dass alle Einwohner von Wiesendangen im Alter möglichst lange ein selbstbestimmtes und sicheres Leben in den eigenen vier Wänden führen können.

Für eine Beratung im Büro der Anlaufstelle oder bei sich zu Hause bitten wir Sie, vorab einen Termin zu vereinbaren.